Aufhebung Schonzeit Rehwild im April

https://www.ljv-nrw.de/inhalt/kjs-hochsauerland/aktuelles-/neuigkeiten-aus-der-kjs/5_8047.html Uns erreichte folgende Nachricht der Kreisjägerschaft: Wie im vergangenen Jagdjahr hat der Hochsauerlandkreis auch für das kommende Jagdjahr 2021/2022 die Schonzeit für Schmalrehe und Böcke entsprechend des Erlasses vom Ministerium für Landwirtschaft, Natur, Umwelt- und Verbraucherschutz NRW aufgeho...

Nachtsichttechnik am Zielfernrohr – was ist in NRW erlaubt?

Dortmund, 16. Februar 2021 (LJV NRW). Der LJV hat über den Einsatz von Nachtsichttechnik bei der nächtlichen Schussabgabe in seinen Gremien lange diskutiert und seine Positionierung ausführlich erörtert, da die Haltung zu dieser Technik unter den Jägern verschieden ist. Schließlich hat sich der LJV, insbesondere unter den Aspekten der ASP-Prophylaxe, dafür ausgesprochen, eine jagdrechtliche...

Schwarzwildbejagung, Jägerprüfung und Kitzrettung

NRW lässt Restlichtverstärker für die Schwarzwildbejagung unter Auflagen zu Düsseldorf/Dortmund, 29. Januar 2021 (MULNV/LJV NRW). Das NRW-Umweltministerium hat am heutigen Tag die ASP-Jagdverordnung geändert. Die Änderungen treten am Samstag, den 30. Januar 2021, in Kraft. Durch die Erweiterung der ASP-Jagdverordnung werden künstliche Lichtquellen sowie Nachtsichtgeräte nur in Form von Nac...

Durchführung von Gesellschaftsjagden in Coronazeiten

Hinweise und Empfehlungen für die Durchführung von Gesellschaftsjagden und Jagden unter Corona-BedingungenErlasse vom 21.10.2020, 02.11.2020 und vom 18.12.2020 Düsseldorf/Dortmund, 13. Januar 2021 (MULNV/LJV NRW). Aufgrund der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) vom 07.01.2021, die am 11.01.2021 in Kraft getreten ist, gibt das NRW-Umweltministerium in Abstimmung mit dem MAGS (Gesundheitsminist...

Zukünftiger Beitragseinzug durch die KJS

Die vom Hegering bisher abzuführende Beiträge für die Kreisjägerschaft wird diese zukünftig eigenständig einziehen. Ein entsprechendes Schreiben wird diese Tage an die Mitglieder versandt werden. Der Beitrag, der bei dem Hegering verbleibt, wird weiterhin separat durch den Kassierer eingezogen. Der aktuelle bei unserem Hegering verbleibende Beitrag beträgt 13.50 €/pro Jahr. Bitte füllt d...

Neues vom Landesjagdverband

Erster ASP-Fall in Deutschland bestätigt Berlin, 10. September 2020 (DJV).   DJV und LJV Brandenburg fordern Behörden zur Zusammenarbeit mit Jägern auf. Jäger, Landwirte und Förster sollen jeden Wildschwein-Kadaver umgehend melden – etwa über Tierfund-Kataster-App. Verdächtige Tiere sollten nicht angefasst werden – es droht eine Verschleppung des Virus. Das Friedrich-Loeffl...

Aktuelles vom Landesjagdverband

vom 26. August 2020 Nachrichten-Telegramm: Nachtsichtvor- und -aufsätze für die Schwarzwildbejagung erlauben DJV legt Stellungnahme zur BjagdG-Novelle vor Nachrichten-Volltext: Nachtsichtvor- und -aufsätze für die Schwarzwildbejagung erlauben Dortmund, 26. August 2020, (LJV NRW). Präsidium und Landesvorstand des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen haben sich am 19. August für eine Weiter...

Absagen von Veranstaltungen

Der Landesbläserwettbewerb am 16. und 17. Mai, die Jahreshauptversammlung des Hegering Neheim- Hüsten, sowie die Jahreshauptversammlung der Kreisjägerschaft am 03.04.2020 sind abgesagt. Des weiteren ist der Schiessstand in Sundern wegen des Coronavirus bis auf weiteres geschlossen. Damit fällt auch das Nadelschießen des Hegering Neheim- Hüsten Anfang Mai aus. Wir bitten um Nachsicht.

Bläsercorps Hegering Neheim- Hüsten

Jeden Donnerstag (außer an Feiertagen und in den Ferien) findet das Jagdhornblasen des Hegering Neheim- Hüsten statt. Ort: Gasthof Danne in Oelinghausen (Oelinghausen 8, 59757 Arnsberg) Uhrzeit: 20 Uhr   Interessierte sind jederzeit herzlich dazu eingeladen. Für weitere Infos steht der Obmann Herr Gerd Fürstenberg, Tel. 02932 – 54520, bereit.

Wegfall Gebühren für die Trichinenuntersuchung

Pressemitteilung Nordrhein-Westfalen übernimmt Gebühren für die Untersuchung von Schwarzwild auf Trichinen Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann: „Wildschweinbejagung ist neben vielen anderen Maßnahmen ein wichtiges Instrument gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest“ Das Land Nordrhein-Westfalen übernimmt ab dem 1. April 2018 die bei den Kreisen und kreisfreien Städten anf...

Jahreshauptversammlung 2020

„Absage der Jahreshauptversammlung und Hegeschau am 20. März 2020 Liebe Hegeringmitglieder, nach der Empfehlung des Gesundheitsamts des HSK und Rücksprache mit unserer Vorsitzenden der Kreisjägerschaft hat sich der Vorstand des Hegerings aufgrund der aktuellen Lage zum Coronavirus dazu entschlossen, unsere Jahreshauptversammlung sowie die Hegeschau am 20.03.2020 abzusagen und auf unbestim...

Top